Vorsichtsmaßnahmen für schlauchlose Radialreifen

2021-07-02

1. Der angegebene Luftdruck muss eingehalten werden
Schlauchlose Reifensind aus hochwertigem Gummi mit guter Elastizität, starker Flexibilität und einer breiten Luftdruckanpassung. Auch bei hohem Reifendruck fühlt er sich nicht so hart an wie gewöhnliche Reifen. Daher sollte der Luftdruck mit einem Barometer überprüft werden. Mit Ausnahme von Reifenpannen bauen schlauchlose Reifen im Allgemeinen nicht von selbst Luft ab. Überprüfen Sie daher beim Aufpumpen mit einem Barometer und halten Sie den angegebenen Druck ein. Verwenden Sie nicht das Gefühl, um zu bestimmen, ob Sie wie normale Reifen aufgepumpt werden sollen.
2. Halten Sie die Reifen sauber
Schlauchlose Reifenvermeiden Sie außerdem, durch scharfe und harte Gegenstände durchstochen zu werden und vermeiden Sie den Kontakt mit Säuren und Laugen. Ölverschmutzung beschleunigt auch die Zersetzung von Gummi. Die Reifen sollten sauber gehalten werden, um eine Alterung des Gummis zu verhindern und seine Lebensdauer zu verlängern.
3. Es ist nicht geeignet, auf der unbefestigten Straße in den Vororten zu fahren
Schlauchlose Reifenhave good adaptability to asphalt and cement roads. Even if the road has water, it can maintain strong adhesion and has good stability. But for soil roads, especially muddy roads, the adhesion is low and the stability is poor. Motorcycles with tubeless tires are best used in urban areas, not on the outskirts of dirt roads.